Logo_AKMobErz_ganzneu.jpg

Zu Fuß zur Kita

 

Kinder im Kitaalter wollen sich bewegen! Es bringt ihnen Spaß und frühe Mobilitäterfahrungen sind sehr wichtig für sie. Das hat einen Grund: Genau in diesem Alter lernen sie am besten, was ihr Körper alles kann, wo ihre Grenzen sind und wie sie sich in ihrem Umfeld orientieren können. Der Weg zur Kita ist da eine gute Übung. Kinder, die sich früh und vielfältig ausprobieren können, haben es auch in der Schule leichter, sich auf neue Lern- und Entwicklungsaufgaben zu konzentrieren.

Seit dem 1. Juni 2017 läuft deshalb unser neues Projekt "Zu Fuß zu Kita".

Wir bieten den Kitas kostenfreie Angebote im Bereich Mobilitätsbildung:

Wir stellen den Kitas zahlreiche Materialien und Aktionsideen bereit, mit denen Projekttage oder –wochen gestaltet werden können.

Wir helfen bei der Planung von Aktionstagen und Projektwochen, oder führen gemeinsam mit Ihnen einen Übungsparcours bei der nächstgelegenen Jugendverkehrsschule durch.

Wir geben Tipps bei allen Fragen der Mobilitätsbildung, beraten Sie bei der Elternarbeit, besuchen Elternabende und Dienstbesprechungen.

Wir setzen uns dafür ein, dass die Verkehrssituation im Umfeld von Kitas sicher gestaltet wird. Durch Öffentlichkeitsarbeit machen wir auf Probleme aufmerksam.


Der Info-Flyer "zu Fuß zur Kita" als PDF zum Download 433.56 KByte

Weitere Infos und Kontakt:

BUND Berlin
Janina Kroll
Crellestr. 35
10827 Berlin
Tel (030) 78 79 00 -57
kroll@bund-berlin.de